Rohstoff mit Zukunft

Ein Rebranding
mit Weitsicht.

Bakelite Synthetics 

Auf in die Zukunft.

Bakelite Synthetics ist ein weltweit führender integrierter Hersteller von Phenol-Spezialharzen, Formmassen und technischen Duroplasten.
Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in den USA. Etwa 900 Mitarbeiter*innen sind in elf Produktionsstätten, drei technischen Zentren und vier Produkt-Support-Labors weltweit für Bakelite tätig.

// Brand & Web Design
// Logo & Brand Identity Design
// Analyse, Strategie & Konzeption
// Digitaler Brandguide
// Shop & Tools
// Dashboards & Reportings

Anforderung 

Rebranding und Positionierung.

Als die technische Phenol-Harz-Schiene von Hexion verkauft wurde, ging es darum, sie eigenständig im Markt zu positionieren. Field entwickelte eine Wortmarke, eine Bildmarke und ein Corporate Design, die auf 10 Standorte und in rund 150 Broschüren ausgerollt werden mussten.

Ein Original erfindet sich neu: Beim Zurückkehren zum alten Unternehmenskern fiel die Wahl auf den ursprünglichen Namen, wobei das Logo und die Gestaltung neu interpretiert wurden. Das Ziel hierbei ist, eine global einheitliche Designlinie über alle Dienstleister hinweg zu garantieren. Die Gestaltungselemente sowie das Corporate Design sind deshalb so modular, dass Menschen weltweit einen leichten Zugang haben, um auf diesen Standards aufzubauen.

  • Im 21 Jahrhundert ankommen.
    Designsprache – Klar positionieren
    & eindeutig kommunizieren.

Webseite 

Eine starke Marke 
mit langer Geschichte 
bricht auf in 
die digitale Welt.

Webseite 

Im Sinne der Nachhaltigkeit.

Das Unternehmen entwickelt maßgeschneiderte Lösungen, die den Kund*innen helfen, ihre Nachhaltigkeitsziele zu erreichen. Die Produkte werden in großem Umfang eingesetzt, um erneuerbare Rohstoffe wie Holz in hochtechnische Produkte zu verwandeln und den Übergang zu einer kohlenstoffneutralen Wirtschaft zu erleichtern, indem technische Lösungen für die Energieeinsparung im Bau- und Verkehrssektor angeboten werden.

Brand Guide 

Damit alles passt.

Mithilfe eines digitalen Brandguides definierte und etablierte Field das Corporate Design: Alle Designelemente stehen zentral und digital zur Verfügung. 

To-Do Tool 

Viele Aufgaben. Gebündelt an einem Ort. 

Ein angeschlossenes individuelles Dokumenten- und Projektmanagement-Tool wurde in einigen Bereichen bereits erfolgreich etabliert. Somit ist eine gemeinsame Basis mit den vielen verschiedenen Dienstleistern geschaffen worden.

Bakelite Shop für Mitarbeiter*innen 

14 Standorte. 1 Shop.

Auch eine Shopware-Lösung, die Mitarbeiter*innen ermöglicht Printprodukte wie Visitenkarten oder Broschüren, aber auch Merchandise on Demand zu erwerben, wurde erfolgreich realisiert.
Diese geschaffene Infrastruktur gewährleistet ein einheitliches Auftreten der Marke und beschleunigt das globale Arbeiten mit unterschiedlichen Dienstleistern.

Ergebnis 

Geschaffene Strukturen.

Insgesamt wurde der qualitative Traffic auf der Webseite von Bakelite signifikant erhöht: Durch klar definierte Ansprechpartner*innen konnten Anfragen beispielsweise direkt an der richtigen Stelle gestellt werden.
Durch die geschaffene Infrastruktur wurde ein umsetzungsstarkes System entwickelt, in das Menschen einfach integriert werden können. Auch die Dienstleister – von Werbetechnikern bis PR-Agenturen – sind Teil dieses Systems, wodurch zahlreiche Prozesse beschleunigt wurden.
Außerdem vereinheitlichte sich die Kommunikation und die Designlinie bleibt aufgrund des verständlichen und digitalen Brandguides inklusive anwendungsfreundlicher Templates garantiert.

Das sagt der Kunde.

"Field begleitet uns seit über 25 Jahren als strategischer und kreativer Sparringspartner.

Danke für unsere neue Marke, über 30 erfolgreiche Messen, jede Menge erfolgreiche Projekte und Kampagnen und den immer offenen und partnerschaftlichen Austausch."

Michael Stahl
Global Director Marketing and Communication, Bakelite Synthetics Group

Das Field Projektteam.

  • Bild von Lucas Janczik
    Lucas Janczik
    Programmierung
  • Bild von Marc Harding
    Marc Harding
    Senior Developer
  • Bild von Martha Zuber
    Martha Zuber
    Art Director
  • Bild von Justina Kracht
    Justina Kracht
    Design
Weitere Projekte
  • BIMWORX

    Plattform
  • Stadtwerke Iserlohn

    Markenentwicklung
  • Enviro

    Markenentwicklung

Bereit mit uns zu gewinnen?
Wir freuen uns von Dir zu hören.